Legierter Schrott

Legierter Schrott – kommt von Stahllegierungen, die in ihrer chemischen Zusammensetzung ihre Nutzparameter erhöhende Legierungselemente, wie z.B. Nickel, Chrom, Molybdän und andere enthalten.

Legierter Schrott

Legierter Schrott – Arten:

  • Schrott niedriglegierter Stähle (Baustahl, Werkzeugstahl; Beispielsorten: WNL, WCL);
  • Schrott hochlegierter Stähle (rost- und säurebeständige Stähle enthalten mindestens 16% Cr, mind. 6% Ni (nach AISI und ASTM – 300-Serie, dazu gehört auch Stahl mit dem Mindestchromgehalt von 11 % (Chromstahl) nach AISI 400-Serie).

Cookie Policy

Our site uses cookies. If You continue to use the site, you agree to our cookie policy.

Mehr
MENU